Runder Tisch Vereine

Datum:

Von Crowdfunding über Charitylauf bis hin zum Online-Fundraising: Wie plane ich das Fundraising für meinen Verein (richtig)?

Ob Sport, Kultur, Bildung oder Selbsthilfe - viele Vereine stehen vor ähnlichen Herausforderungen: Sinkende Mitgliedsbeiträge, fehlende Einnahmen oder große Investitionsbedarfe (z.B. neuer Hallenbau). Fundraising ist ein Hebel, um (planbare) Einnahmen zu generieren. Dabei gibt es eine Vielzahl von Instrumenten, die man anwenden kann. Crowdfunding oder Charitylauf sind oft genutzte Begriffe aber nicht für jeden Vereine relevant. Welche Maßnahmen und Ideen für Ihren Verein sinnvoll sind und worauf Sie achten sollten, erfahren Sie in unserer nächsten Veranstaltung.

Die Referentin, Miriam Wagner Long, ist die geschäftsführende Gesellschafterin der Darmstädter Fundraising Agentur Zielgenau GmbH und Mitgründerin der Stiftung Leaders of Tomorrow. Frau Long arbeitet seit 2004 im Fundraising und engagiert sich ehrenamtlich für den Deutschen Fundraising Verband wie auch für die globale Initiative Mothers in Science. Sie erhalten Impulse für Ihren Verein mit ausreichend Zeit für einen gemeinsamen Austausch.

Weitere Informationen unter: Vereinscoaching der Heag - Darmstadt im Herzen

Allgemeine Hinweise

Taschen und Rucksäcke, größer als DIN A4 Format (21 x 29,7 cm), sind im Veranstaltungssaal nicht gestattet und an der Garderobe kostenfrei abzugeben.
Bitte beachten Sie, dass wir als öffentliches Gebäude rauchfrei sind und keine Tiere (ausgenommen Blindenhunde) mitgebracht werden dürfen. 

Nutzen Sie unseren Service: 110 Minuten am Tag kostenfreies WLAN für Besucher!

So finden Sie zu uns

Das darmstadtium übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der von den Veranstaltern bereitgestellten Veranstaltungsinformationen.

Mehr Raum für sichere Veranstaltungen


Das darmstadtium bietet Ihnen mehr Raum zur Durchführung Ihrer Veranstaltungen.

Ab dem 02. April entfallen die Maskepflicht, bisherige Regelungen für Abstands- und Hygienemaßnahmen sowie die Zugangsbeschränkungen und Kapazitätsbegrenzungen für Veranstaltungen. Das Tragen einer medizinischen Maske und auch das Einhalten von Abstands- und Hygienemaßnahmen wird dringend empfohlen. 

Alle Informationen zu den geltenden Basisschutzmaßnahmen in Hessen finden Sie hier zusammmengefasst. 

Alle wichtigen Informationen zum Hygienekonzept des Hauses und unseren Angeboten. (Stand: 02.04.2022)

Informationen ansehen