CENTRALSTATION - Fachkraft für Veranstaltungs- und Haustechnik (m/w/d)

Die Centralstation befindet sich mitten in der Darmstädter Innenstadt. Seit 1999 spielt die Musik in der Centralstation. Das ehemalige Elektrizitätswerk ist zum Kulturwerk mit mehr als 350 Veranstaltungen und über 150.000 Besuchern pro Jahr geworden. Auf drei Ebenen – in der Halle im Erdgeschoss, im Saal in der oberen Etage sowie in der Bar dazwischen – finden seit annähernd 24 Jahren Konzerte, Theatervorstellungen, Lesungen, Ausstellungen und Club-Events statt: von Rock bis Pop, von Jazz bis Weltmusik, von Klassik bis A cappella.

Zum 01. Januar 2019 hat die Centralstation Veranstaltungs-GmbH die Betriebsführung der fünf Darmstädter Bürgerhäuser (Orangerie, Justus-Liebig-Haus, Ernst-Ludwig-Saal, Zum Goldenen Löwen und Bürgermeister-Pohl-Haus) übernommen.

Hierzu benötigen wir weitere personelle Verstärkung unseres Teams und suchen ab sofort eine


Fachkraft für Veranstaltungs- und Haustechnik (m/w/d)


Ihr Profil:

Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik sowie über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Kultur- und Kongressveranstaltungen. Die Aufgaben im Bereich der Haustechnik sind Ihnen ebenfalls bestens vertraut.

Sie beherrschen die unterschiedlichen Gewerke der Veranstaltungstechnik sicher und organisieren Ihre Arbeitsabläufe im Rahmen der Vorgaben selbstständig im Zusammenspiel mit Ihren Kolleg*innen. Sie überzeugen durch Einsatzfreude, bringen eigene Ideen ein und sind in der Lage, diese gemeinschaftlich umzusetzen. Auch in zeitkritischen Situationen behalten Sie den Überblick und finden Lösungen. Teamfähigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit und überdurchschnittliches Engagement sowie ein freundliches und kundenorientiertes Auftreten runden Ihr Profil ab. Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind wünschenswert.

Ist dies der Fall? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Ihr Aufgabenbereich:

Neben der technischen Planung, Organisation, Steuerung, Durchführung, Leitung und Nachbereitung von Veranstaltungen sind Sie für die Bereiche Veranstaltungs- und Haustechnik in den Bürgerhäusern mit folgenden Aufgabenschwerpunkte mit verantwortlich:

  • Auf- und Abbau von Veranstaltungstechnikgewerken sowie deren Bedienung
  • Unterstützung des Veranstaltungsbetriebes durch Einrichten und Inbetriebnahme von Veranstaltungstechnik
  • Konzeptionelle und fachliche Beratung und Betreuung unserer Kunden
  • Koordination von Personal- und Technikressourcen
  • Koordination der technischen Gewerke und unserer Servicepartner
  • Übernahme von Betreiberpflichten
  • Erstellung und Ausführung von Bestuhlungsplänen
  • Nachbearbeitung und Dokumentation
  • Unterstützung bei Wartungs- und Unterhaltungsarbeiten an den technischen Anlagen der Veranstaltungs- und Haustechnik


Wir bieten Ihnen:

Neben einem freundlichen, kollegialen und lösungsorientierten Denken erwartet Sie bei uns ein Arbeitsplatz mit spannender Technik, flexiblen Arbeitszeiten und abwechslungsreichen Tätigkeiten in der Wissenschaftsstadt Darmstadt.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie unser Team verstärken möchten, schicken Sie bitte bis zum 08.07.2022 Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per Mail an nachfolgende Adresse:

bewerbungnoSpam@centralstation-darmstadt.de


Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie uns keine Mappen Ihrer Bewerbungsunterlagen zu, da die eingereichten Dokumente nicht zurückgesandt werden. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Unterlagen nach Vorgaben des Datenschutzrechtes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

Bei Fragen kontaktieren Sie gerne:

Frau Lisa Hild (Personal/Verwaltung) unter der Telefonnummer (06151) 7806-117

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 

Bewerben Sie sich jetzt!

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt GmbH & Co. KG
Schlossgraben 1
64283 Darmstadt

oder per E-Mail an:

bewerbung(at)darmstadtium.de

Ihre Ansprechpartnerin

Mehr Raum für sichere Veranstaltungen


Das darmstadtium bietet Ihnen mehr Raum zur Durchführung Ihrer Veranstaltungen.

Ab dem 02. April entfallen die Maskepflicht, bisherige Regelungen für Abstands- und Hygienemaßnahmen sowie die Zugangsbeschränkungen und Kapazitätsbegrenzungen für Veranstaltungen. Das Tragen einer medizinischen Maske und auch das Einhalten von Abstands- und Hygienemaßnahmen wird dringend empfohlen. 

Alle Informationen zu den geltenden Basisschutzmaßnahmen in Hessen finden Sie hier zusammmengefasst. 

Alle wichtigen Informationen zum Hygienekonzept des Hauses und unseren Angeboten. (Stand: 02.04.2022)

Informationen ansehen