Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt wirbt an der Autobahn

Das darmstadtium ist neuerdings schon von der Autobahn aus sichtbar: Die markante Silhouette des Gebäudes dient auf Hinweistafeln, unter anderem am Darmstädter Kreuz, als Erkennungszeichen für die Wissenschaftsstadt Darmstadt. Neben dem Wissenschafts- und Kongresszentrum ist auf dem Schild zudem ein Satellit als Hinweis auf die Raumfahrt sowie eine Darstellung des chemischen Elements Darmstadtium mit der Ordnungszahl 110 zu sehen.

Die Stadt Darmstadt mit einer großen Vielfalt im Bereich Forschung und Wissenschaft begründet ihre Bildauswahl mit dem Ziel, ein bauliches Symbol und starkes Zeichen Darmstadts ins Zentrum der Gestaltung zu stellen und damit die ganze Stadt mit ihren Stärken und Potenzialen für Millionen von Menschen, die auf dem Weg durch die Metropolregion Rhein-Main sind, noch sichtbarer zu machen.

Mehr Raum für sichere Veranstaltungen


Abstand halten ist weiterhin das Gebot der Stunde. Hierfür erhalten Sie im darmstadtium mehr Raum zur Durchführung Ihrer Veranstaltungen. Aktuell können Veranstaltungen nur mit einem 2G-Zugangsmodell durchgeführt werden. 

Aktuelle Informationen zu den geltenden Regelungen für Veranstaltungen in Hessen finden Sie hier zusammengefasst. 

Alle wichtigen Informationen zum Hygienekonzept des Hauses und unseren Angeboten. (Stand 25.11.2021)

Informationen ansehen