Neuer Termin

WEITSICHT-FESTIVAL 2021

KulturTagung & Konferenz
Datum:

Liebe Weitsicht-Freunde, wir bedauern sehr, das Weitsicht-Festival aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie um ein Jahr verschieben zu müssen. Wir haben uns für diesen schweren Schritt entschieden, weil wir davon ausgehen, dass kein ausreichendes Sicherheitsabstand- und Hygiene-Konzept für das Weitsicht-Publikum zu gewährleisten ist. Alle Tickets behalten Ihre Gültigkeit – wir hoffen auf Ihr Verständnis und Ihre Geduld und freuen uns auf eine fantastische Weitsicht 2021 im gewohnten Format!

Die Weitsicht 2021 vom 5. – 7.11.2021 steht unter einem Motto, das uns sehr am Herzen liegt: mitMenschen. Aus diesem Grund freuen wir uns sehr, dass David Lohmüller mit seinem grandiosen Vortrag Irak ins darmstadtium kommt. Für seine ehrenamtliche Arbeit in den Flüchtlingslagern Griechenlands und Iraks erhält er den Weitsichtpreis 2021.

Der Freitagabend beginnt wie immer mit einer ganz besonderen Gala-Veranstaltung: leavinghomefunktion. Das Künstlerkollektiv ist der große Überraschungserfolg der Vortragsszene. Achtung: Dieser Vortrag ist bereits genauso wie Bernd Römmelts Heimspiel  ausverkauft! Der Vortrag des Weitsicht-Preisträgers David Lohmüller Irak ist ebenso fast ausverkauft.
Es erwarten Sie darüber hinaus weitere hochkarätige Multimediareportagen renommierter Referenten und Fotografen, die Ihnen die Welt nach Darmstadt holen – eindrucksvoll, authentisch und bewegend. Erleben Sie dazu die multimediale mit professionelle Workshops, Live-Studios und die kostenlose FARO-Messe im Foyer des Wissenschafts- und Kongresszentrums darmstadtium. Unsere ganz besonderen Geheimtipps in diesem Jahr sind Dayami Grassos und Lutz Jäkels Kuba – Die Schätze Havannas, Byambasuren Davaas wunderschöne Mongolei und der absolute WEITSICHT-Liebing André Schumacher, der uns ideenreich und gewohnt sinnlich (bei Kerzenschein und Rotwein) in sein Wildes Europa einlädt.

Die Weitsicht 2021 wird wieder ein erlebnisreiches und weitsichtiges Wochenende der besonderen Art. Wir wünschen Ihnen ein bereicherndes Festival und freuen uns auf Ihren Besuch.

Herzlichst,
Jana und Jens Steingässer

Hygienehinweise COVID-19

Im darmstadtium gilt für alle Besucher*innen, Mitarbeiter*innen, Veranstalter*innen und Dienstleister eine Maskenpflicht. Minivisiere und Gesichtsschilder sind nicht erlaubt.

Weitere Informationen zu den Hygienemaßnahmen vor Ort finden Sie im Flyer. 

Allgemeine Hinweise

Taschen und Rucksäcke, größer als DIN A4 Format (21 x 29,7 cm), sind im Veranstaltungssaal nicht gestattet und an der Garderobe kostenfrei abzugeben.
Bitte beachten Sie, dass wir als öffentliches Gebäude rauchfrei sind und keine Tiere (ausgenommen Blindenhunde) mitgebracht werden dürfen. 

Nutzen Sie unseren Service: 110 Minuten am Tag kostenfreies WLAN für Besucher!

So finden Sie zu uns

Das darmstadtium übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der von den Veranstaltern bereitgestellten Veranstaltungsinformationen.

Mehr Raum für sichere Veranstaltungen

Abstand halten ist weiterhin das Gebot der Stunde. Hierfür erhalten Sie im darmstadtium mehr Raum zur Durchführung Ihrer Veranstaltungen. Aktuell sind Veranstaltungen mit 500 Personen vor Ort möglich, zuzüglich Geimpfte/Genesene. Veranstaltungsteilnehmer*innen müssen einen tagesaktuellen negativen Corona-Test vorweisen. Genesene oder vollständig geimpfte Personen sind von der Testpflicht ausgenommen.

Aktuelle Informationen zu den geltenden Regelungen für Veranstaltungen in Hessen finden Sie hier zusammengefasst. 

Alle wichtigen Informationen zum Hygienekonzept des Hauses und unseren Angeboten. (Stand 16.09.2021)

Informationen ansehen