Abgesagt

Konzertchor Darmstadt

Kultur
Datum:Tickets:Ticket buchen

Konzertchor Darmstadt mit Louis Spohr „Die letzten Dinge“ op. 61
 

Bei dem Konzert mit Spohrs Oratorium „Die letzten Dinge“ spielt die Ukrainisch-deutsche Orchesterakademie und begleitet das Solistenquartett und den Konzertchor Darmstadt. Das Konzert musste wegen Terminüberschneidungen verschoben werden und findet am So, 06. November 2022, um 17 Uhr im darmstadtium, Darmstadt statt. Das Orchester setzt sich aus ukrainischen und deutschen Musikerinnen und Musikern zusammen, u.a. aus der Darmstädter Partnerstadt Ushgorod und aus Lwiw (Lemberg). „Mit dieser völkerverbindenden Zusammenarbeit mit ukrainischen Künstlern setzt der Konzertchor Darmstadt ein Zeichen der Solidarität mit Musikern aus der Ukraine“, so Wolfgang Seeliger, der Dirigent und Künstlerische Leiter dieses Projektes.

Das hochkarätige Solistenensemble ist mit der Sopranistin Jana Baumeister vom Staatstheater Darmstadt, mit der Altistin Bettina Ranch, Ensemblemitglied am Aalto-Theater Essen, mit dem bekannten Tenor Mark Adler und dem Bassisten Marcel Brunner, Ensemblemitglied am Nationaltheater Mannheim, besetzt.

Die Sopranistin Jana Baumeister ist seit 2014/15 festes Ensemblemitglied am Staatstheater Darmstadt und gestaltete hier bisher Partien wie Pamina, Susanna und Marzelline. In der laufenden Spielzeit ist sie in Turandot und Frau Luna zu hören. Bettina Ranch ist als Ensemblemitglied des Aalto-Theaters Essen in großen Rollen ihres Faches besetzt. Als Konzertsängerin war sie zuletzt im September in Pisa mit Guiseppe Verdis Requiem zu hören. Der Tenor Mark Adler debütierte nach dem Gesangsstudium in seiner Heimatstadt Berlin 1999 als Tamino in Mozarts Zauberflöte. Nach Engagements als lyrischer Tenor in Wuppertal und Gelsenkirchen wurde er 2005 festes Ensemblemitglied des Staatstheaters Darmstadt. Gastspiele führten ihn an viele Opern- und Konzerthäuser im In- und Ausland. Parallel dazu absolvierte er ein Masterstudium Evangelische Theologie in Heidelberg und trat nach seinem Vikariat im August 2021 seine erste Pfarrstelle an. Der junge Bass-Bariton Marcel Brunner war zunächst im Opernstudio und wurde danach ins Ensemble am Nationaltheater Mannheim übernommen. Er gastiert an verschiedenen europäischen Opernhäusern, ist außerdem ein gefragter Solist im Konzertfach und musiziert mit vielen bekannten Orchestern.

Tickets:

52 / 44 / 34 / 26€, AK +2€.

Karten für das Konzert erhalten Sie unter www.konzertchor-darmstadt.de und unter www.ADticket.de, im Konzertchorbüro, Tel.: 06151-20400 oder Email: kdnoSpam@konzertchor-darmstadt.de, im Darmstadt Shop Luisencenter, Tel.: 06151-134513 sowie an allen bekannten VVK-Stellen.

Allgemeine Hinweise

Taschen und Rucksäcke, größer als DIN A4 Format (21 x 29,7 cm), sind im Veranstaltungssaal nicht gestattet und an der Garderobe kostenfrei abzugeben.
Bitte beachten Sie, dass wir als öffentliches Gebäude rauchfrei sind und keine Tiere (ausgenommen Blindenhunde) mitgebracht werden dürfen. 

Nutzen Sie unseren Service: 110 Minuten am Tag kostenfreies WLAN für Besucher!

So finden Sie zu uns

Das darmstadtium übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der von den Veranstaltern bereitgestellten Veranstaltungsinformationen.

Mehr Raum für sichere Veranstaltungen


Das darmstadtium bietet Ihnen mehr Raum zur Durchführung Ihrer Veranstaltungen.

Das Tragen einer medizinischen Maske und auch das Einhalten von Abstands- und Hygienemaßnahmen wird empfohlen. Alle Informationen zu den geltenden Basisschutzmaßnahmen in Hessen finden Sie hier zusammmengefasst. 

Alle wichtigen Informationen zum Hygienekonzept des Hauses und unseren Leistungen. (Stand: Oktober 2022)

Informationen ansehen