Saalplaner

Entdecken Sie das darmstadtium. Nutzen Sie unseren Raumplaner für die individuelle Zusammenstellung Ihrer Räumlichkeiten.

Zum Raumplaner

Multifunktionalität in Perfektion

Auf einer Gesamtnutzfläche von 18.000 Quadratmetern ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten, die vielfältigen Räume für Ihre Veranstaltung zu kombinieren und zu konfigurieren. Denn Multifunktionalität ist eine der großen Stärken des Wissenschafts- und Kongresszentrums Darmstadt.

Der Kongresssaal "spectrum" ist teilbar in zwei bzw. drei Säle.

  • Sitzplatz-Hubpodien erlauben jeweils eine Einrichtung oder eine schnelle Umrüstung des Saals / der Säle zum ansteigenden Auditorium (z. B. für Kongresse und Konzerte) oder zur ausschließlich waagerechten Parkettfläche (z. B. für eine Gala oder Ausstellung).
  • Die Bühnengröße im Kongresssaal ist variabel.
  • Umlaufende Foyerflächen können vielfältig genutzt werden, z. B. für begleitende Ausstellungen etc.
  • Ein Hubtor gewährt eine großräumige Öffnung des Kongresssaals zum Eingangsfoyer hin.
  • Die 21 Konferenzräume sind flexibel kombinierbar.
  • Konsequente Ausstattung mit neuester Multimediatechnik: Dies gilt nicht nur für die Möglichkeiten der Vorführung und Präsentation selbst, sondern ebenso für die veranstaltungsbezogene Besucherführung. Neben multimediafähigen Orientierungsstelen in den Foyers und den Infoscreens für den großen Saal "spectrum" verfügt auch jeder Konferenzraum über ein multimediales Türschild.

Entdecken Sie grenzenlose Möglichkeiten

Unser Flyer zum Thema "Multifunktionalität im darmstadtium" für Sie zum Download


darmstadtium
wissenschaft | kongresse
Schlossgraben 1 | 64283 Darmstadt
Telefon: + 49 (6151) 7806-0
© 2014 darmstadtium | Impressum