Saalplaner

Entdecken Sie das darmstadtium. Nutzen Sie unseren Raumplaner für die individuelle Zusammenstellung Ihrer Räumlichkeiten.

Zum Raumplaner

Badeseen, Tierparks, Burgen und Schlösser

Auch außerhalb der Stadtgrenzen finden sich zahlreiche Attraktionen, die zu Ausflügen in die Region einladen. Abkühlung findet man an zahlreichen Badeseen. Lohnenswert ist außerdem der Besuch in einem Freizeit-oder Tierpark in der Umgebung. Wanderwege, Schlösser und Burgen sowie dichte Wälder laden zum Verweilen und Entdecken ein.

Weitere Informationen und Ideen für Ausflüge finden Sie auch unter: www.darmstadt.de und www.darmstadt-marketing.de



Urpferdchen bestaunen

Die Grube Messel gehört seit 1995 zum UNESCO Weltnaturerbe. Die Grube ist eine einzigartige Stätte, in der Versteinerungen (Fossilien) in hoher Zahl und einzigartiger Erhaltung überliefert worden sind. Die Grube Messel gilt heute als wichtiges Zeugnis der Entwicklungsgeschichte der Wirbeltiere, insbesondere der Säugetiere und damit auch des Menschen. In ihr dokumentiert sich die Zeit vor 57 (Tertiär) bis 36 Millionen Jahren (Eozän), als nach dem Aussterben der Saurier sich Tier- und Pflanzenwelt der Erde umwälzend veränderten. Die im Ölschiefer von Messel ungewöhnlich gut erhaltenen Fossilien umspannen das gesamte Spektrum der Lebewesen jener Epoche in einer Artenvielfalt und Qualität, wie sie weltweit von keiner anderen Fundstelle belegt ist.

Weitere Informationen: www.grube-messel.de




darmstadtium
wissenschaft | kongresse
Schlossgraben 1 | 64283 Darmstadt
Telefon: + 49 (6151) 7806-0
© 2014 darmstadtium | Impressum